ÖFFNUNG DER FAHRSCHULEN!

ÖFFNUNG DER FAHRSCHULEN!

Heute wurde relativ stillschweigend kommuniziert, dass ich wieder unterrichten darf! Ab dem 11. Mai 2020.

Ein paar Details:

- Ich darf statt 5, nur 4 Kunden im Grundkurs teilnehmen lassen.
- Soziusfahren ist nicht erlaubt. Mit Funk darf geschult werden, würde mehr Sinn machen, wenn die Prüfungen auch so abgenommen werden. 
- Manöverprüfungen finden ab dem 11.Mai wieder statt. Ab dem 6.Mai ist die Prüfungsdisposition wieder offen. 
- Fahren im Verkehr Prüfungen finden ab 8.Juni statt. 
- Manöverlektionen sind kein Problem

Für Kunden die Grundkurse im Juni gebucht haben, bitte ich via Anmeldeformular eine gewünschte Verschiebung in den Monat Mai mitzuteilen. Die Register Nr sollte ich ja schon haben. Gerne dürft ihr aber auch im Juni die Kurse besuchen.

Für Kunden die Fahrstunden Fahren im Verkehr abgemacht haben: Per Funk (Handy) darf ich unterrichten und stehe euch zur Verfügung. Wer mich als Sozius haben will, muss bis zum 8. Juni abwarten :-/

Um ablaufende Lernfahrausweise (Ablauf nach 9.3.2020) oder Bewilligungen zu verlängern, ist die Zulassungsbehörde MFK zu kontaktieren (schriftlich,14 Tage vorher). Die Verlängerung beträgt eine ganze Laufzeit!!!. Not bad!!!

Danke für euer Verständnis

Ride safe, stay happy!
Marcelo

Marcelo

Geschrieben von : Marcelo

© 2002-2020 derfahrlehrer.ch Marcelo Bargas | Roller-, Vespa- und Motorradfahrschule in Basel und Umgebung